Mittwoch / 25.10.2017 / 18:30 Uhr

Jenseits der Zeit. Ein Stück von work:Art Münster

plakat-muenster-defacto

Jenseits der Zeit

Ein Stück von work:Art Münster.

Den Tod gibt es genau so lange, wie es den Menschen gibt. Seit langer Zeit war er ein Teil unserer Erde und des gesamten Universums.

In 'Jenseits der Zeit' erzählt Tödchen, der einst der Lehrling des Todes war, und vor mehreren Jahrhunderten dessen Arbeit übernommen hat, wie der Tod während der verschiedenen Epochen der Geschichte auf die Menschheit eingewirkt hat. Tödchen selbst ist Teil des Universums geworden, erscheint aber jetzt in menschlicher Gestalt, und nimmt uns auf eine Reise mit von der Römerzeit bis in das ferne Jahr 3000.

work:Art Münster ist ein vom Jobcenter Münster finanziertes, künstlerisch fundiertes Arbeitsmarktprojekt, mit integrierter Gesundheitsförderung, professioneller Theaterarbeit und individuellem Jobcoaching. Die defakto GmbH ist für ihre ART-Projekte mit dem Initiativpreis NRW 2015 für besonderes gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet worden.

Seid gespannt, und trefft uns........Jenseits der Zeit!

Jovel Club, 25.10.2017

Einlass 18:00 Uhr

Beginn 18:30 Uhr

Reservierung unter: www.defakto.org / 0234 - 91792870

Einlass:25.10.2017 18:00 Uhr
Beginn:25.10.2017 18:30 Uhr

weitere Events